Nathaly Stark
Stark für Ihr Pferd

Willkommen auf  meiner Webseite!


 

 

 

 

Ich habe mich in den letzten Jahren nicht nur auf die Osteopathie bzw. Physiotherapie für Pferde spezialisiert, mein Ziel war und ist es möglichst ganzheitliche Behandlungsmethoden anbieten zu können. 

Ganzheitlich bedeutet für mich nicht nur Blockierungen zu beheben und Verspannungen zu lösen, es bedeutet auch die Ursache zu finden, sichtbar zu machen und wenn möglich die tierärztlichen Therapie mit meinem Angebot zu ergänzen.


Ich kann Ihnen mit Hilfe der Thermographie wertvolle Hinweise auf den Ursprung verschiedenster Ursachen von u.a. Lahmheiten, unpassendes Sattelzeug, Disbalancen usw. geben. 
Sollte z.B. der Sattel der Übeltäter sein, kann ich auf Wunsch den Sattel entsprechend anpassen oder dem Sattler ihrer Wahl die aufgenommenen Bilder zur Verfügung stellen. 
Ist eine Muskelverspannung oder eine Sehnenverletzung(selbstverständlich vom Tierarzt diagnostiziert) das Problem, kommen verschiedene Anwendungen zum Einsatz, sowohl mit der Blutegeltherapie, der Physiotherapie als auch über das Taping können unglaubliche Ergebnisse erzielen. 

Ab Februar 2019 kann Ihnen mit der Vetdrop-Therapie eine weitere vielversprechende Form zur Schmerz- und Regenerationstherapie anbieten. Obwohl die meisten Pferde und Hunde sich sehr schnell an den angenehmen, leicht massierenden Druck des Vetdrop-Gerätes gewöhnen, haben mache unserer Lieblinge doch ein bisschen Angst vor dem Geräusch. 

Um aber auch diese Patienten eine Möglichkeit der externen Energiezufuhr (zwar kein hochwirksamer Sauerstoff, dafür aber mit monochromatischem und kohärentem Licht) zu geben habe ich mich entschlossen als weitere Ergänzung meiner Therapien in naher Zukunft die Low-Level-Laser-Therapie (MKW-Powertwin 21) anbieten. Auch diese Therapieform ist völlig schmerzfrei und erfolgsversprechend. 




Mehr zu den einzelnen Gebieten lesen Sie in den jeweiligen Rubriken.